Sprungziele
Seiteninhalt
18.03.2020

Allgemeinverfügung zur Schließung von Freizeiteinrichtungen und Geschäften

Gemäß § 28 Absatz 1 Satz 2 Infektionsschutzgesetz in Verbindung mit § 1 Abs. 1 Niedersächsisches Verwaltungsverfahrensgesetz in Verbindung mit § 35 Satz 2 Verwaltungsverfahrensgesetz wird folgende Allgemeinverfügung erlassen: 
Seite zurück Nach oben