Sie sind hier :
  1. Ganztagsbetrieb

  

Informationen zum Ganztag


Die Oberschule Lamstedt ist eine Schule mit offenem Ganztagsbetrieb, d.h. es ist den Schülern freigestellt, am Montag- und/oder am Donnerstagnachmittag in der Schule zu bleiben. Dazu bieten wir sowohl ein Mittagessen, als auch Hausaufgabenbetreuung und einen gut durchorganisierten AG-Betrieb an.


Es ist freiwillig aber sehr erwünscht,
Essen in der Mensa zu bestellen. Ein Essen kostet 3,00 € ( ermäßigt 1,00 € ). Die Bestellung erfolgt im Internet und ist bis 10:00 Uhr des gleichen Tages möglich. Jeder Schüler/ jede Schülerin ist im Besitz eines Schülerausweises, der die Bestellung ermöglicht.

Nach dem Mittagessen können sich die SchülerInnen in der Lernstation oder auf dem Hof aufhalten und spielen oder chillen.

Es ist Pflicht für alle Schüler, die eine AG besuchen, die Hausaufgaben in der HA-Gruppe zu machen, denn dann gibt es nicht abends Stress!

Zur Hausaufgabenbetreuung sind Lehrerinnen und Ganztagskräfte eingesetzt.

Es ist keinem Nachmittagsschüler erlaubt, von 13:15 Uhr bis 13:40 Uhr oder etwa sogar bis 14:20 Uhr die Schule zu verlassen! Eltern sollten Ihre Kinder bitte auf die versicherungstechnisch notwendige Aufsichtspflicht der Schule aufmerksam machen.

Frau Hansen oder Herr von Kampen sind grundsätzlich an den AG-Nachmittagen in der Schule.

 


Arbeitsgemeinschaften im ersten Halbjahr 2016/17


Am Montag und am Donnerstag bieten wir offene Ganztagsangebote an. Der Nachmittag ist folgendermaßen organisiert:

• Nach der 6. Stunde wird in der Mensa um 13.15 Uhr ein leckeres, warmes Essen angeboten. Alternativ kann Ihr Kind auch mitgebrachte Speisen in der Mensa verzehren.

• Von 13.35 Uhr bis 14.20 Uhr erledigt Ihr Kind seine Hausaufgaben unter Aufsicht einer Lehrkraft.

• Von 14.20 Uhr bis 15.50 Uhr finden verschiedene Arbeitsgemeinschaften statt. Die Angebote für das erste Halbjahr 2016/17 inklusive einer Kurzbeschreibung sind nachfolgend aufgeführt. Durch unser Angebot und Ihre verbindliche Anmeldung ist die Schule an beiden Tagen verlässlich.

• Während des offenen Ganztagsbetriebes ist eine durchgehende Beaufsichtigung gewährleistet. Ihr Kind darf das Schulgelände nicht verlassen!


Arbeitsgemeinschaften am Montag

Taekwondo: Beim klassischen Taekwondo erhältst du eine Vielzahl von Möglichkeiten, deine Energie durch Gymnastik, Koordinationsübungen aus dem Taekwondo und über Bewegungsspiele mit Spaß in geordnete Bahnen zu lenken.
Dabei lernen die Kinder aufeinander Rücksicht zu nehmen, auf ihre eigenen und auf die Bedürfnisse anderer einzugehen und diese auch wahrzunehmen.

Fit in der Rechtschreibung: (für Klassen 5 – 7) Hier lernst du auf spielerische Weise grundlegende Rechtschreibregeln und –tricks, damit du künftig viel besser weißt, wie du Wörter und Sätze schreiben musst.

Back-AG: Du magst Kuchen, weißt aber nicht, wie er funktioniert? Du würdest gern mal jemandem einen Kuchen backen, scheiterst aber schon an der Backmischung? Dann komm vorbei und wir backen gemeinsam einfache Kuchen, Muffins, Waffeln... und futtern sie auch auf. Willkommen ist jeder, der Milch von Wasser unterscheiden kann.

Spiele- und Schach-AG: In dieser AG habt ihr die Möglichkeit Schach zu spielen und Schachrätsel zu lösen. Aber auch viele andere Spiele stehen zur Verfügung: Billard, Tischkicker, Brettspiele…
Gerne könnt ihr auch eure eigenen Lieblingsspiele mitbringen und den anderen zeigen. Wir werden regelmäßig Wettbewerbe in den verschiedenen Spielen veranstalten.

Russisch? Warum nicht?: Privet! Kak dela? Kak tebya zawut?
Privet! Kak dela? Spasibo! Diese und andere russische Wörter lernen wir bei dieser AG.
Einige sind schon kleine Experten. Aber auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Nicht vergessen, Russisch ist cool!!

Basketball oder Streetball: (für Klassen 7 - 10) Wenn du Lust auf Basketball hast, dann bist du hier genau richtig. Wir wollen gemeinsam verschiedene Spielformen beim Basketball probieren und uns nach und nach natürlich auch verbessern.
Weiterhin können wir das Basketballspielen auch nach draußen verlegen und uns dem sogenannten Streetball, einer speziellen Form des Basketballs, widmen.
Das ist aber noch nicht alles. Gebt doch mal folgende Stichwörter bei Google ein: How Ridiculous?! Basketball Shots. Da könnt ihr euch mehrere Videos zu verschiedenen außergewöhnlichen Würfen anschauen. Das wollen wir auch ausprobieren. Ich sollte mich für diese AG anmelden, wenn ich …
- … Spaß am Basketball habe.
- … im Team spielen kann.
- … Lust auf neue Sachen habe.
- … mich bewegen möchte.
- … vielleicht schon ein wenig Erfahrung beim Basketball gesammelt habe.


Pfadfinder-AG: (für Klassen 5 - 6) Du würdest gerne wissen, wie man Feuer macht und darauf leckeres Essen kocht? Dich stört Regenwetter nicht? Du findest kleine Krabbeltiere nicht eklig? Bear Grylls sagt dir vielleicht etwas? Wenn dein Smartphone nicht funktioniert, rennst du nicht schreiend im Kreis? Karte & Kompass klingt in deinen Ohren spannend?
Dann bist du in der "Pfadfinder"-AG genau richtig.
Ich freue mich auf Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 und 6.


Arbeitsgemeinschaften am Donnerstag

Fußball: Lust auf Fußball? Dann bist du hier richtig und kannst dich nach einem anstrengenden Schultag beim Fußballspielen auspowern. Egal ob Vollprofi oder Anfänger, bei uns stehen vor allem Spaß, Fairness und Teamgeist im Vordergrund.
Die Fußball-AG findet in der großen Sporthalle bzw. ab dem Frühjahr bei gutem Wetter draußen statt. Es sind Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge willkommen.

Tier-AG: Wusstest du, dass ein Mensch durch die Adern eines Blauwals schwimmen könnte oder dass das Gehirn eines T-Rex nur so groß war wie eine Walnuss war? Du willst mehr über Tiere lernen, ab und zu Tierfilme sehen, oder vielleicht auch mal Tiere live genauer anschauen?
Dann komm doch zu uns in die Tier-AG. Wir richten uns nach euren Wünschen

Ski-AG: (für Klassen 7 - 9) Es kann jeder mitmachen, der Lust am Sport hat, egal ob sie/er schon einmal Ski gelaufen oder blutiger Anfänger ist.
Im ersten Halbjahr findet an einem Nachmittag Konditionstraining und Skigymnastik statt, ergänzt durch Sportspiele. Wir treffen uns dazu in der Turnhalle, auf dem Sportplatz oder dem Außengelände.
Mitte Februar 2017 findet der eigentliche Skilehrgang statt. Wir fahren für 7 Tage (5 Tage Skikurs) in die Allgäuer Alpen. Die Kosten der Skifahrt betragen ca. 370 Euro „all-inklusive“. Weitere Informationen können dem bereits ausgeteilten Elternbrief entnommen werden.

Theater-AG: Wer auf der Bühne stehen will und sich als „großer“ Schauspieler ausprobieren möchte, ist in der Theater-AG genau richtig.
Wir studieren kleine Geschichten ein und werden sie bei einer möglichen Schulveranstaltung präsentieren.
Taucht ein in die wunderbare Welt des Theaters.

Keramik: Du wolltest immer schon gerne töpfern?! Hier kannst du die Technik dazu erlernen, selber tolle Gefäße oder dekorative Dinge herstellen, die auch gebrannt werden.

Kochen: Leckere neue Lieblingsgerichte selber kochen – das wolltet ihr bestimmt immer schon. Zum Abschluss verspeisen wir unser Menü in gemütlicher Atmosphäre.

Spiele-AG: Ob Gesellschafts- oder Geduldsspiel, Rate- und Wissensspiele – du möchtest mit anderen Kindern gern einmal ausgiebig austesten, wer Glück hat oder besonders pfiffig ist?! Hier ist deine Chance!

Schwimmen: In der Schwimm – AG kannst du die verschiedenen Schwimmlagen Brust, Kraul und Rücken erlernen und verbessern. Außerdem stehen viele Spiele im Wasser auf unserem Programm.


Extra-Angebot

Kanu: Wenn du Lust auf ein Unterrichtserlebnis der besonderen Art hast, dann bist du bei der Kanu AG genau richtig. Es werden, sofern es das Wetter zulässt, fünf Übungsnachmittage(dienstags oder mittwochs) stattfinden, an denen auf der Mehe fleißig geübt wird. Hier lernt ihr, das Kanu selbst zu lenken sowie die An- und Ablegemanöver sicher zu beherrschen. Außerdem lernst du die Sicherheitsbestimmungen des Kanusports kennen sowie den pfleglichen Umgang mit dem Material. Natürlich werden Spaß und Spiel auf dem Wasser und in der Gruppe dabei nicht vernachlässigt.
Den Abschluss für erfolgreiches Lernen bildet dann jeweils eine ganztägige Kanutour auf der Oste von Zeven-Brauel nach Sandbostel.

 

 Konzentration und Körperspannung beim Taekwondo 

 Konzentration und Körperspannung beim Taekwondo
 

 Erste Erfolge mit der Töpferscheibe und dem neuen Material in
der Keramik-AG 

 Erste Erfolge mit der Töpferscheibe und dem neuen Material in der Keramik-AG