Sie sind hier :
  1. IServ





Einführung von IServ


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler der Schule am Hohen Rade!

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Schule an die Kommunikationsplattform IServ angeschlossen ist.
Mit IServ sind umfangreiche Kommunikations-und Datentransfermöglichkeiten gegeben, d.h. die gesamte Schulgemeinde kann sich zukünftig elektronisch verständigen!
Das entspricht den Anforderungen unserer Zeit und wird auch Ihrem Kind neue Möglichkeiten eröffnen.
Im Folgenden geben wir Ihnen in einem Elternbrief weitere Informationen.
Fragen Sie Ihre Tochter oder Ihren Sohn. Ihr Kind wird Ihnen evtl. ebenfalls Informationen geben können.
Um reibungslos mit dem neuen System arbeiten zu können, muss von Ihnen und von Ihrem Kind die Benutzerordnung unterschrieben werden, denn wir schreiben den Datenschutz ganz groß.
Bitte drucken Sie die Benutzerordnung aus und geben Sie den letzten Abschnitt unterschrieben über Ihr Kind an den Klassenlehrer/die Klassenlehrerin.
Danke!
Wir freuen uns sehr auf die neuen Arbeitsmöglichkeiten, die seit dem 1.12.2011 verbindlich an der Schule gelten.
Mit freundlichen Grüßen
C. Link-Fitschen